Best Treatment Logo
Dr. med. Günther Beck

Medizinische Schwerpunkte

Dr. med. Günther Beck

Arzt für Allgemeinmedizin
Mein Leben war seit früher Kindheit an durch den Sport geprägt – nicht zuletzt durch das Engagement meines Vaters Gerhard u.a. als ärztlicher Betreuer des österreichischen Langlauf-Teams bei Olympia 1992.
 
 Nach meiner Reifeprüfung am Bundesgymnasium Ried 1995 konzentrierte ich mich auf meine sportliche Karriere im Biathlon. Zu meinen größten Erfolgen zählen dabei der Weltcupsieg 1999 in der Staffel und der EM-Sieg 2001 im Einzel. 2003 beendete ich schließlich meine sportliche Karriere, um mich dem Studium der Humanmedizin an der Universität Innsbruck zu widmen, welches ich 2009 abgeschlossen habe.
 
 Meine Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin absolvierte ich im Krankenhaus der BHS in Ried im Innkreis und in der Lehrpraxis bei Dr. med. Kurt Reisinger in Aspach.
 
 Seit 1.1.2013 betreue ich im Gesundheitszentrum Revital Aspach sowie im angeschlossenen Medical Health & SPA Hotel Villa Vitalis unsere Gäste. Um dem Sport auch weiterhin treu zu bleiben, habe ich die Ausbildung zum Sportmediziner abgeschlossen und bin seit 2010 als Experte und Co-Kommentator für Biathlon-Bewerbe beim ORF tätig.
 
Seit 2014 betreibe ich nunmehr mit meinem Vater Gerhard unter dem Namen „Beck und Beck Ärzte“ eine Wahlarztpraxis.
 

Ausbildung

2003-2009 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck
2009-2013 Turnusausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried im Innkreis
   

Zusatzqualifikationen & Diplome ÖAK Arzt für Allgemeinmedizin


 ÖAK Notfallmedizin
 ÖAK Sportmedizin
 ÖAK Fortbildungsdiplom
 Medical Examiner of Divers
   

Mitgliedschaften Österreichische Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention


 Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Manuelle Medizin nach Dr. Karl Sell, Graz
 Österreichische Gesellschaft für Unterwasser- und Hyperbarmedizin
 Medizinische Gesellschaft für Oberösterreich
 Aktiv Gesund e.V. – Internationale Gesellschaft für Isotherapie
   

Persönliches & Hobbys geb. 1976 in Innsbruck


 Verheiratet mit Martina, Töchter Hilde und Maria, Sohn Toni.
 Meine Freizeit widme ich am liebsten meiner Familie und dem Sport, zusätzlich beschäftige ich mich mit Imkerei und reise sehr gerne.

Spezialisierung

Der Schwerpunkt liegt in der Verbindung von Schul- und Ganzheitsmedizin sowie Prävention und Sportmedizin. Unsere Patienten betreue ich nach dem gemeinsam entwickelten – ganzheitlichen vitalis med concept.

Medizinische Einrichtungen